ADVENTure Cup 2014

Liebe Ultimate Gemeinde, der Erste Österreichische Frisbee Club (EÖFC) freut sich, die Austragung der 8. Ausgabe des Adventure Cups bekannt geben zu können! Wie im letzten Jahr planen wir mit den folgenden drei Divisionen: - JuniorInnen U20: Stichtag 31.12.1994 - Open: 1 Spieler darf mehr als 3 Jahre Clubteamerfahrung haben, die restlichen Spieler weniger - Damen JuniorInnen U20 spielt soft-mixed, d.h. 1-2 Damen auf der Linie, Offense entscheidet. JuniorInnen U20 spielt gratis, keine Fees sind zu zahlen!!! Alle Spiele finden auf Kunstrasen statt. Gespielt wird 5-vs-5 am Kleinfeld. ### AdventureCup2014_schedule ### Datum: 29.11.2014, 9-19 Uhr Ort: KSV-Platz, Rustenschacherallee 3, 1020 Wien Kosten: €70 Teamfee Open/Damen, keine Player's Fee!!! ANMELDUNG AUF FFINDR.COM Es gibt eine Kantine gleich neben den Feldern, in der man etwas Warmes essen oder trinken kann, bzw. sich aufwärmen kann. Umkleiden und Sanitärbereich sind ausreichend vorhanden. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme, Dominik für den EÖFC

HuskEZ bei Nationalteam-Trainingslager

14 HuskEZ fuhren am Wochenende zum Nachwuchs-Nationalteam-Trainingslager nach Gleisdorf. 14 unserer besten Jugendspielerinnen und -spieler - eine hohe Zahl, obwohl einige HuskEZ aus Termingründen diesmal nicht dabei sein konnten!  Eineinhalb Tage mit tollem Herbstwetter und jeder Menge Trainingseinheiten warteten auf sie. Dabei präsentierten sie sich dem TrainerInnenstab (meist) von ihrer besten Seite und hielten dem Vergleich mit den AltersgenossInnen aus den Bundesländern sehr gut stand. Der erste Schritt zu einer Berücksichtigung im jeweiligen Nachwuchs-Nationalteamkader ist damit erfolgreich gesetzt!

HuskEZ am Heldenplatz!

Prinz Eugen zu unserer Rechten, ein Pagodenzelt zu unserer Linken, ein Stück Wiese im Vorder- und die Neue Hofburg im Hintergrund - wir stehen am Heldenplatz, sind Teil des diesjährigen Tags des Sports! Denn jedes Jahr wieder veranstaltet die Bundessportorganisation (BSO) dieses Event, um Sportverbände sowie Frau und Herrn Österreicher (+ Kind) zusammenzubringen... Wir also mittendrin - HuskEZ betreuen nämlich gemeinsam mit dem anderen Wiener Nachwuchsteam Unreal Ultimate (Vielen Dank an Leon + Unreal!) den Stand unseres Frisbeesportverbandes. So nützen wir den Tag, um interessierten Jugendlichen und Erwachsenen die Geheimnisse des Scheibenflugs schmackhaft zu machen. Der Andrang ist groß: Quasi pausenlos werfen unsere Besucher Ultimate-Scheiben durch die Lüfte, Discgolf-Scheiben in den mitgebrachten Discgolfkorb... Gute Organisation ist gefragt, denn über 100 Aussteller auf dem Gelände lassen uns nicht übermäßig viel Platz! Unserem Publikum können wir trotzdem mehrmals heiße Hot Box-Spiele bieten - wer war jetzt eigentlich der Gesamtsieger?! Hat die ganze Sache Spaß gemacht?! Am besten fragst du die HuskEZ, während sie in Bibione Gratispizza essen!!! ;-)   Fotos (c) Martin Hörmandinger

Eine neue Heimat!

Am Mittwoch, den 3. September, haben 16 HuskEZ erstmals in unserer neuen sportlichen Heimstätte trainiert. Der Sportplatz Jahnwiese im Augarten ist nicht nur super gelegen, nein - der Platz selbst ist auch ganz schön super! Der Rasenplatz ist in bestem Zustand, ein Hartplatz nebenbei jederzeit bespielbar und eine Laufbahn um den Sportplatz wartet nur darauf erlaufen zu werden! Wir nehmen uns fest vor, dieses tolle Angebot intensiv zu nutzen! Zur Feier des Tages gab es nach dem Training jede Menge italienisches Eis - da brauchte man nicht zweimal schauen, weg war es! Okay, die TrainerInnen haben ein bisschen mitgeholfen... ;-) ROAR-ROAR-ROAR----HUSKEZ!!!

EÖFC bei WAT-Spokiade

Großes EÖFC-Aufgebot bei der WAT-Spokiade Eine Delegation von sieben EÖFC-Spielern präsentierte bei der WAT-Spokiade ("SPORTING KIDS") am 23. August auf dem Bundessportplatz Wienerberg unsere Sportart und unseren Verein. Dabei setzen sich vor allem unsere HuskEZ Christian, Emanuel und Pablo durch gekonntes Erklären bei den zukünftigen Nachwuchshoffnungen in Szene. Mehrere Talente werden gescoutet, den interessierten Eltern die Spielregeln erklärt und mit den WAT-Funktionärinnen zukünftige Allianzen geschmiedet. Ein Wurftechniktraining durfte natürlich auch nicht fehlen ;-) Nach drei intensiven Stunden mit schönem Wetter ist der Zauber vorbei. Danke Christian, Emanuel, Pablo & Luki, Matt, Schöni!!!