2014 beschlossen die SpielerInnen der zwei EÖFC-Mixed-Teams Cheek 2 Cheek und Soul Gringos wieder ein gemeinsames EÖFC-Team namens Wiener Mischung zu betreiben.